vuala

Art that attracts

Willkommen in der Bilderwelt von b-arts im Flirt mit "vuala"

Der Impuls meine Bilder zu wandelnden Kunstwerken zu machen, wurde aus einem nächtlichen Gedanken geboren. Als Künstlerin der Pop-Art-Malerei und nach Jahren kreativer Arbeit, sehe ich das Entwerfen meiner eigenen Mode als Chance, mich auch durch meine Stoffe kreativ auszudrücken und unter dem Label "vuala" etwas zu produzieren, was es in dieser Art noch nicht gibt.

Eine Ahnung, ein Versprechen, ein Hauch von Erotik, ein hin gepinseltes Vielleicht

Auf Seide gedruckt und zu Kleidungsstücken verarbeitet, gewinnen meine Bilder durch das Tragen unterschiedlichster Menschen, eine individuelle Lebendigkeit. Vor allem durch die Einzigartigkeit der Prints, strahlt die Kollektion eine direkte Botschaft und Haltung aus.

Kunst, die anzieht


Welcome to the visual world of b-arts and its flirtation with “vuala"

The idea of turning my pictures into walking works of art came to me during a dream at night. As an artist of the Pop-Art style and having worked creatively for years, I consider designing my own fashion as a chance to express myself creatively through my fabrics. Using the label “vuala”, I am producing something completely novel.

A notion, a promise, an erotic touch, a brush-stroke of a “maybe”

By being printed on silk and transformed into items of clothing, my pictures gain an individual vitality, chiefly through the very different people who wear them. Thanks to the uniqueness of the prints, the collection emanates a direct message and attitude.

Wearable art